AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 AGB des Vertragspartners

Unseren Verträgen liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde.
Nebenabreden sind nur dann gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

§ 2 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns an allen von uns gelieferten Waren das Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung vor.

§ 3 Verpackung, Transport, Versand

1. Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, verstehen sich die vereinbarten Preise ab Durach ohne Verpackung und ohne Transport.

2. Der Transport erfolgt im Auftrag und auf Rechnung des Vertragspartners.

3. Bei Lieferverträgen geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung mit der Beendigung der Verladung der Ware auf das Transportfahrzeug auf den Vertragspartner über. Bei Versand durch uns mittels Spedition enthalten die Frachtkosten eine Transportversicherung.

§ 4 Vertragsgegenstand / Abweichungen

Natursteine – auch aus derselben Lieferung – unterliegen als Naturprodukt Unregelmäßigkeiten in Optik und Beschaffenheit. Dies zeichnet echten Naturstein aus und macht ihn einzigartig.

§ 5 Widerruf

Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Sonderanfertigungen.
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt bei Auftragsvergabe. Im Falle eines Widerrufs sind die Leistungen zurückzugeben. Kann die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgegeben werden, muss Wertersatz geleistet werden. Die Rücksendung der Waren erfolgt auf Kosten und Gefahr des Auftraggebers. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

§ 6 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist für beide Teile Kempten im Allgäu

§ 7 Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere der vorangehenden Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und des übrigen Vertrags unberührt.